Schulkinder

Schule als sicheren Ort des Lernens und Aufwachsens gewährleisten – das Kriseninterventionsteam (KIT) der Fachstelle Konsumkompetenz Oberhavel unterstützt alle Schulen und Schultypen im Landkreis bei dieser Aufgabe. So beraten wir Schulleitungen und pädagogische Teams zeitnah und zielgerichtet bei der Bearbeitung krisenhafter Ereignisse und begleiten die Schulgemeinschaft bei der Umsetzung konstruktiver Bewältigungsstrategien. Zudem unterstützt unser Team bei der Entwicklung passender Präventionsmaßnahmen, um sowohl die Resilienz der Schüler*innen als auch die Kompetenzen der Fachkräfte im Umgang mit Krisen zu stärken.

Neben anlassbezogener Beratung zu konkreten Fragestellungen rund um aktuelle Krisensituationen moderiert das KIT bei Bedarf den Bewältigungsprozess und bietet Workshops für die betroffenen Schulgemeinschaften an.

Das KIT unterstützt, wenn Mobbing, Beleidigungen, Drohungen und Tätlichkeiten sowie der Tod von Angehörigen der Schulgemeinschaft zu außergewöhnlichen Belastungssituationen für Schüler*innen und Fachkräfte führen. Darüber hinaus begleitet es bei der Bewältigung von Amokdrohungen, Gewaltdarstellungen in sozialen Netzwerken, Handel mit Suchtmitteln, schwerer körperlicher Gewalt, sexualisierter Gewalt unter Schüler*innen bzw. durch Schulpersonal, Vandalismus und Übergriffen von Schüler*innen auf das Schulpersonal.

Das KIT unterstützt bei der Realisierung zielgerichteter Präventionsmaßnahmen und vermittelt bei Bedarf passende Kooperationspartner.

  • Beratung und Begleitung des Schulkollegiums und der Schulgemeinschaft im Krisenfall sowie Nachsorge
  • Begleitung und Moderation bedarfsbezogener Workshops für Pädagogen und Schülerschaft
  • Beratung von Schulleitungen und pädagogischen Fachkräften zur Prävention von Krisengeschehen an Schulen
  • Bedarfsbezogene Vermittlung von Präventionsangeboten für die Schulgemeinschaft in allen relevanten Themenbereichen

Das KIT entwickelt ein auf Ihren Bedarf angepasstes Angebot. Bitte sprechen Sie uns an!

Team Krisenintervention

Janice Kaschke
Krisenintervention an Schulen

Tel.: 03302 / 499 80 395
Mobil: 0160 / 980 424 98
E-Mail: jkaschke@purggmbh.de

Ringo Bohnstedt
Krisenintervention an Schulen

Tel.: 03302 / 499 80 315
Mobil: 0151 / 523 90 451
E-Mail: rbohnstedt@purggmbh.de